Festival der Taten im Rosengarten Mannheim

Festival der Taten im Rosengarten Mannheim

Schülerinnen und Schüler aller Schularten der Helene-Lange-Schule Mannheim beteiligten sich mit Lehrerin Christine Rohrbach-Koch am Festival der Taten, bei dem sich an eineinhalb Tagen alles um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung drehte.

Mehr dazu hier

© Engagement Global/Lys Y. Seng



Ökoaudit der Helene-Lange-Schule mit neuen Aktionen für die Umwelt

Ökoaudit der Helene-Lange-Schule mit neuen Aktionen für die Umwelt

Schülerinnen und Schüler aller Schularten haben gemeinsam mit Lehrerin Christine Rohrbach-Koch im neu formierten Ökoaudit den aktuellen Schwerpunkt “Müllvermeidung” entwickelt und setzen ihr Vorhaben tatkräftig um.

Seither werden Schüler- und Lehrerschaft gleichermaßen von den engagierten Mitgliedern des Audits auf Gängen und in Klassenräumen des Schulgebäudes daran erinnert auf umweltfreundliche Produkte umzusteigen, wenn wieder einmal Wegwerfartikel wie Alugeschirr verwendet werden.

Es bleibt dabei nicht nur bei Ermahnungen – die “grüne” Truppe weist auf nachhaltige Lösungen hin, wie zum Beispiel  „BLEIB DEINEM BECHER TREU“, eine Aktion der Stadt Mannheim, die im Rahmen der städtischen Klimaschutzkampagne MANNHEIM AUF KLIMAKURS durchgeführt wird.

Diese Aktion setzt auf den Erwerb eines Bechers, der in allen teilnehmenden Coffee-to-go-Verkaufsstellen befüllt werden kann. Einen weiteren Schritt ermöglichen die Verkaufsstellen, die am Tauschsystem teilnehmen. Hier besteht die Möglichkeit gebrauchte Becher wieder abzugeben und im Tausch eine Pfandmarke zu erhalten. Diese kann die Marke beim nächsten Kaffeekauf in allen Betrieben, die am Tauschsystem teilnehmen, wieder gegen einen neuen Becher eingetauscht werden. Die Becher werden vor Ort gereinigt und wieder eingesetzt.

Die Helene-Lange-Schule ist eine von zwei Mannheimer Schulen, die an der Aktion teilnimmt.

Weitere Info zur “BLEIB DEINEM BECHER TREU” finden Sie hier.

Der letzte Schultag an der Helene-Lange-Schule wird auch umweltfreundlich gestaltet – am diesjährigen Weihnachtsbasar wird nämlich kein Einweggeschirr verwendet.


Schülerinnen und Schüler der Helene-Lange-Schule engagierten sich wieder bei der städtischen Aktion „Putz deine Stadt raus“

Schülerinnen und Schüler der Helene-Lange-Schule engagierten sich wieder bei der städtischen Aktion „Putz deine Stadt raus“

In der Woche vom 20.03.2017 bis zum 24.03.2017 waren wieder alle mit dabei die Stadt Mannheim zu säubern. Den Anstoß erneut bei der Aktion mitzumachen kam von den Ökosprechern, die auch alles um die Putzaktion herum organisierten.

Neu in diesem Jahr war, dass die Klassen nicht nur an einem Tag, sondern über die ganze Woche verteilt fleißig die Schwetzinger Vorstadt aufräumten. Hierdurch war es möglich weitaus mehr Klassen teilnehmen zu lassen als bisher, wodurch schlussendlich auch eine größere Fläche gereinigt werden konnte.

Dank dem schönen Wetter, tauschten die Klassen gerne Stift und Papier gegen Müllpicker und – säcke und befreiten die Parkanlagen und Straßen von allerlei Abfall. Wir hoffen, dass unsere Umgebung lange so schön sauber bleibt, so dass wir den Frühling ganz ohne störenden Abfall in den Parks genießen können.

Melanie Wittur