MAYA - DAS RÄTSEL DER KÖNIGSSTÄDTE

MAYA - DAS RÄTSEL DER KÖNIGSSTÄDTE

Am Montag, den 24.10.2016, gingen Schüler des Spanischkurses von Frau Pérez und Frau Sommer in die Maya-Ausstellung des Historischen Museums Speyer.

Durch die Aufteilung in zwei Gruppen und die Benutzung von Mikrofon und Kopfhörern wurde uns die Führung durch das Museum so angenehm wie möglich gemacht. Zu Beginn „erfuhren“ wir durch idyllische Bilder von Regenwäldern und mit angenehmer Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine Reise nach Mexiko. Beeindruckende Statuen aus Stein, eine technische Simulation des Maya-Kalenders und originale Steintafeln mit dem Alphabet der Maya machten die Führung unglaublich interessant. Es war ein sehr informativer und anschaulicher Ausflug!

(Nischa Ahmed, 13 A)

Zuvor haben wir noch ein Foto von der ganzen Gruppe vor der großen Statue eines Pilgers auf dem Weg nach Santiago de Compostela gemacht. Denn im vergangenen Schuljahr hatten wir uns mit dem Jakobsweg, der auch durch Speyer führt, beschäftigt.